Benutzeroberfläche

ASEOPS ist eine leistungsfähige Anwendung mit vielen integrierten Funktionen. Ein Ziel bei der Entwicklung der Benutzeroberfläche war es, viele Abläufe so zu automatisieren, dass Sie als Anwender nicht mit allen Details in Berührung kommen.

Die Oberfläche ist in acht verschiedene, zusammenhängende Programmbereiche aufgeteilt:

Außerdem können Sie im Menü Extras verschiedene Assistenten aufrufen.

Tipp: Sie können nicht nur über den Bereich Projekt-Dateien zu einem anderen Projekt wechseln, sondern auch, indem Sie in der Leiste unterhalb der Menüs aus der Drop-Down-Liste ein anderes Projekt auswählen.